Wir sind eine hochqualifizierte Spezialisten im Bereich Metall- und Kunststoffbearbeitung, sowie in der moderne Messtechnik. Wir haben viele Jahren Erfahrung in der Arbeit in den führenden polnischen Werkzeugabteilungen.Im Laufe unserer Kariere haben wir mit den Unternehmen aus Lebensmittel-, Pharma-, Medizin-, Energie-, Automobil-, Luftfahrt-, und Schwerindustrie zusammengearbeitet. Die wahren der Projekte gewonnenen Erkenntnisse mit der Technologie mit hohem Schwierigkeitsgrad ermöglicht uns die höchste Qualität zu erbringen. Um den ständig wachsenden Anforderungen des Marktes gerecht zu werden, investieren wir in der neue Maschinenpark und ständige Entwicklung unseren Personal. Zufriedene und loyale Kunden sind unsere größte Priorität.

Offerte


Unser Maschinenpark und know-how ermöglichen uns die Dienstleistungen zu bringen: cet_Metallbearbeitung

cet_obrobkametali

• Bearbeitung, die Produktionseinheit, niedrige und mittlere Serien

1. CNC-Drehen (Bereich fi 310 x 1050 mm)

2. . CNC Fräsen - Fräsmaschinen CNC:

3-Achsen (Verarbeitungsbereich von 600 x 600 x 1030 mm)
4-Achsen (Verarbeitungsbereich von 200 x 700 mm)
5-Achsen (Verarbeitungsbereich von 500 x 450 x 450 mm)

3. Schleifen (Bearbeitungsbereich 300x1000x300mm)

4. Erodieren (Drahtausholen, Bereich 600x400x350mm)

5. Schneiden mit Bandsage (Bereich bis fi 300mm)
Inspection high precision

• Messung (Messgerät Zeiss mit Scannmesskopf VAST XXT, Messbereich 700x1000x500 mm mit Messunsicherheit auf dem Niveau1,9µ+1µ(L/250mm) :

1. Messen von Fertigprodukten für die Einhaltung der Dokumentation 2D i 3D,

2. Messung zum Zwecke Reverse Engineering (dabei Scannen von bekannten und unbekannten Profile),

3. CMM Programmieren mit Software Calypso

4. Schulungen im Bereich Bedienung und Programmierung CMM, und Werkstattmetrologie cet_Metallbearbeitung_2

cet_obrobkametali_2

• Beratung und Unterstutzung technologisch und Konstruktions-:

1. Auswahl der Materialien und thermo-chemische Bearbeitung, Auswahl der spezieller Beschichtungen,,

2. Reverse Engineering, Regeneration der Maschinenteile (Ausführungsmodell 3D, Schweißen, CNC-Bearbeitung),

3. Schweißen und Schlosserbearbeitung,

4. Sandstrahlen; Gleiten; Polieren; Entgräten,

5. Wartung in der Fertigungsabteilungen cet_Metallbearbeitung_3
cet_obrobkametali_3

• Wir verarbeiten folgende Materialien:

• Edel- und Säurebeständigstahlen,

• Konstruktions-, Legierungen-, Pulver-, Hochverschleissfest- stahlen,

• Aluminiumlegierungen,

• Nichteisenmetalle,

• Gusseisen,

• Kunststoff und anderen Materialien,

Messlabor:

Komplexe Formen, fehlende Dokumentation dem Muster zugeführt, die Notwendigkeit der Abweichungen der krummgezeichneten Flache, der Lage und den Winkel geben uns keine Beschrankungen. Mit unseren Messgerät, ausgestattet mit Zeiss Kontaktmesskopf und moderne Messsoftware und Reverse Engineering können wir regelmassig unsere Produktion überprüfen, und die Konformität der Endprodukt mit Qualitätsbericht zu bestätigen. Unsere Koordinaten-Messgerät ist regelmassig, anhand Musters in einem akkreditierten DKD-Labor überprüft, so sind wir in der Messungen zuversichtlich, und können wir ständig die Qualität von Werkzeugmaschienen überprüfen.
cet1

Reverse Engineering Nockenrolle

cet2

Ausguss Kalibrierung der Form

cet3

Reverse Engineering flache Nocken

cet6

Messbericht

cet4

Uberprufung der Rundheit

cet5

Vergleich mit 3D-Modell

Prüfen nach der Produktion

Klicken, um Film einzuschalten

Wir bieten unseren Kunden:


Galerie

Maschinenteilen

Thermoforming

 

Kontakt

 
Kontaktdaten:
Centrum Edukacyjno Technologiczne Lidia Adamczak
ul. Ścinawska 33, 60-178 Poznań,
VAT-Nummer 766-179-52-01,

Produktionshalle:
ul. Sycowska 23; 60-003 Poznań
e-mail: biuro@cet.biz.pl
Wojciech Adamczak tel.691-576-217